Junghundgruppen

Diese Kurse sind als Fortführung der Welpengruppe gedacht und schließen sich nahtlos an. Auch hier wird noch viel gespielt, aber die Übungsphasen in Sachen Fußgehen, Sitz, Platz und Ablegen werden immer ausführlicher. Eine Gruppe besteht aus höchstens 6 Hunden, um ein intensives Eingehen auf die jeweiligen Hunde und Besitzer zu gewährleisten. Wir trainieren neben Fußgehen, Sitz, Platz, Ablegen, Nein und Aus auch das richtige Spiel mit dem Besitzer! Außerdem bauen wir die Tunnel, den Laufsteg, den Slalom und diverse andere Geräte ein. Und wir üben nicht nur auf dem Platz, sondern auch draußen. Seiteneinsteiger können nach kurzer Einführung (Einzelstunde(n)), sofern Plätze frei sind, integriert werden. Komplett reine Junghundgruppen sind eher selten bei mir, lieber mische ich inzwischen die Altersgruppen und achte mehr darauf, dass die Hunde und Menschen zueinander passen und somit auch besser harmonieren und voneinander lernen können.

Es geht immer wieder um die Teambildung zwischen Mensch und Hund!

Jack und Kiwi